Zum Verkaufen den eigenen Schmuck tragen

Ist es verkaufsfördernd, im Laden Schmuck aus der eigenen Kollektion zu tragen? Nach meiner Erfahrung ja: Wenn ich Manschettenknöpfe anhabe, verkaufe ich auch welche. Es ist eine gute Methode, dem Kunden seinen Schmuck vorzuführen. Außerdem fühlt sich der Kunde in seiner Kaufentscheidung bestätigt. Nach dem Motto: „Wenn der Verkäufer seinen eigenen Schmuck trägt, muss er gut sein.“

Es ist also ganz wichtig, das Verkaufspersonal zu verpflichten, im Laden Ketten, Ringe oder Armreife aus der eigenen Kollektion zu tragen. Probieren Sie es aus!