Schmuck mit Heilsteinen - die rechtliche Seite

Bieten Sie in Ihrem Online-Shop Steinschmuck an? Dann sucht Ihre Kundschaft sicher häufig auch nach “Heilsteinen”, mit denen sich ihrer Überzeugung nach bestimmte Krankheiten behandeln lassen.
Die it-recht-kanzlei aus München hat jetzt einen interessanten Artikel zu der rechtlichen Situation veröffentlicht: “Werbung mit Heilversprechen und alternativen Heilmethoden: Zu Risiken und Nebenwirkungen im e-Trade”
Bei uns finden Wiederverkäufer eine sehr große Auswahl an Steinschmuck. Ob er “wirkt”? Ich weiß es nicht. Obwohl: mir ist kein Fall bekannt, in dem ein schöner großer Anhänger mit einem Mondstein oder einem Amethyst keine Wirkung gezeigt hätte :)

Großer Mondstein-Anhänger Silber - mit garantierter Wirkung auf alle Betrachter :)

3 Kommentare zu “Schmuck mit Heilsteinen - die rechtliche Seite”

  1. [...] zu erwähnen. - Freiburg beliebt wie nie. - 10.000 Euro für den Freiburger Münsterbauverein - Schmuck mit Heilsteinen – die rechtliche Seite - Frühlingserwachen bei der Kollegin Esser-Föhre und Frühlingsfest bei TeNo [...]

  2. http://penmaes.epowys.net...

    Schmuck mit Heilsteinen - die rechtliche Seite…

  3. tradeonix.webnode.com…

    “[...]Schmuck mit Heilsteinen - die rechtliche Seite[...]“…

Schreib einen Kommentar.

Sie mssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu dürfen.